Kaum eine Jagdart übt einen derartigen Reiz bei uns Jägern aus, wie Drückjagden.

Treibjagden und Drückjagden auf Schwarzwild sind für viele Jäger die schönste Form des Waidwerks, da Konzentration, schnelle Reaktion und jagdliches Können gefragt ist. Wir organisieren Treibjagden, ab einem Tag bis drei Tagen, mit Gruppen ab 10 Jägern, in freier Wildbahn. In freier Wildbahn kann mit einer Tagesstrecke von 10 bis 20 Stück Wild gerechnet werden. Wir empfehlen eine Gruppengröße von 12 bis 20 Jägern um die Treiben bestmöglich abstellen zu können.    

Treibjagden auf Schwarzwild ist für viele Jäger die schönste Form des Waidwerks, da Konzentration, schnelle Reaktion und jagdliches Können gefragt ist. Die Kameradschaft und das Gesellige wird groß Geschrieben.

Der Einstieg in die Schwarzwildjagd auf einer Insel kann ich nur empfehlen !

"Jungjäger" Kombi Ansitzjagd & Drückjagd 2022/2023
• 2 Übernachtungen im Gästehaus im ( 2-3 Bettzimmer)
• 1 Drückjagdtag, frei alle Abschüsse von Sauen auch Keiler.
• 2 Abendansitze,1 Morgenpirsch inkl. Jagdmöglichkeit auf bis zu 2 Sauen auch Keiler.

Verbundene Reiseleistungen ab 10 Jäger a Euro 599.-

Möglicher Reiseablauf:
·        Freitag:  Anreise Unterkunft beziehen danach Abendansitz
·        Samstag: Morgenpirsch-Freie Zeit-Abendansitz
·        Sonntag: Drückjagd 

Zusätzliche Kosten: Kroatische Jagdkarte und Verpflegung
Termine nach Vereinbarung von November bis Februar möglich!

Unverbindliche Anfrage 


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos